Seiteninhalt

Schulzentrum Südwest – Neubau Mittelschule

Der Neubau der Mittelschule an der Maximilianstraße wird östlich dem Bestand des Schulzentrums Südwest vorgelagert errichtet. Zusammen mit dem Neubau der Fronhofer Realschule bildet sie den städtebaulichen Abschluss des Grundstückes. Der dreigeschossige Baukörper ist durch zwei Innenhöfe gegliedert. Die Haupterschließung erfolgt aus südlicher Richtung von der Maximilianstraße her kommend über den zukünftigen Campus des Schulzentrums. An der Ostseite der Schule ist die Anbindung an den Busverkehr geplant. Die Außenanlagen sind nicht Bestandteil der Baumaßnahme.

Bauherr & Projektsteuerung:

Stadt Ingolstadt, Hochbauamt, Spitalstraße 3, 85049 Ingostadt
E-Mail: hochbauamt@ingolstadt.de

Planung:

Architekt: zoomarchitekten GmbH, Ingolstadt
Statiker: Schittig + Partner Ingenieurbüro für Statik GbR, Ingolstadt
Haustechnik: Scholl Schlamp Ingenieure GmbH & Co. KG, Ingolstadt
Elektro: VE plan GmbH, Ingolstadt

Ausführungszeit:

Juli 2011 bis Sommer 2013

Raumprogramm:

Hauptnutzfläche (ohne Verkehrsfläche und Techn. Funktionsfläche): circa 3900

  • Pausenhalle / Windfang
  • Mehrzweckraum
  • Lagerräume
  • 26 Klassenräume
  • Gruppenräume
  • Fachräume
  • Räume für Lehrer / Verwaltung / Personal

Bauweise:

  • Massivbauweise, dreigeschossig mit Teilunterkellerung
  • Außenwände Stahlbetonkonstruktion mit mineralischem Wärmedämmverbundsystem
  • Dachhaut im Gefälle als Aluminiumstehfalz
  • außenliegender Sonnenschutz
  • Akkustikdecken in Unterrichts- und Verwaltungsräumen
  • Fernwärmeanschluss
  • Beheizung über Bauteiltemperierung der Außenwände
  • Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung zur Be- und Entlüftung