Seiteninhalt

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus finden Sie im >> Newsticker
30.10.2020
KIVI Partner Grafik__Künstliche Intelligenz
© TU München / Margreiter

Bund fördert lokales Forschungsprojekt

Wie kann künstliche Intelligenz die Verkehrssteuerung im städtischen Umfeld verbessern? Mit dieser Frage startet das Projekt „Künstliche Intelligenz im Verkehrssystem Ingolstadt“ (KIVI) und will in Pilotanwendungen die Potentiale aufzeigen. Ziel von KIVI ist die Optimierung des Verkehrsflusses und die Steigerung der Leistungsfähigkeit der Infrastruktur sowie die Erhöhung der Verkehrssicherheit für alle Verkehrsteilnehmer, also Fußgänger, ... mehr
29.10.2020
Klimaschutzmanagerin und Bürgermeisterin
© Stadt Ingolstadt / Betz

Neue Klimaschutzmanagerin bei der Stadt

Im Rahmen einer Förderung der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums konnte zum 1. Oktober 2020 die Stelle der Klimaschutzmanagerin bei der Stadt Ingolstadt mit Sonja Späth besetzt werden, deren Aufgabe die Erstellung eines integrierten Klimaschutzkonzepts ist. Nach dem Studium der Forstwissenschaften und Ressourcenmanagement hat sie im Rahmen eines Praktikums ein halbes Jahr in Brasilien verbracht und ... mehr
28.10.2020
Spende Lesbos Babybox
© Stadt Ingolstadt / Betz

Spendenaktion der Stadt Ingolstadt war ein voller Erfolg

Die Stadt Ingolstadt hat Mitte September einen Spendenaufruf gestartet, um den Familien im Flüchtlingslager auf der griechischen Mittelmeerinsel Lesbos zu helfen. Vor allem für Kinder und schwangere Frauen ist die angespannte Situation im Flüchtlingslager Moria eine Herausforderung. „Es ist ein wichtiges Zeichen der Solidarität in Corona-Zeiten“, betonte Bürgermeisterin Dorothea Deneke-Stoll. In einer ersten Tranche seien Masken und ... mehr
27.10.2020
OB Christian Scharpf Interview IN informiert
© Stadt Ingolstadt / Betz

"Auf jeden Einzelnen kommt es an"

Liebe Ingolstädterinnen und Ingolstädter, ich bin wieder zurück in meinem Büro im Rathaus. Weil ich Kontaktperson eines Corona-Infizierten in meinem privaten Umfeld war, musste ich zwei Wochen zuhause in Quarantäne bleiben. Auch wenn meine eigenen Tests negativ ausfielen, so zeigt mein eigenes Beispiel doch ganz klar: Corona kann jeden treffen! Eine Ansteckung ist immer möglich! Lassen ... mehr
27.10.2020
Fußgängerzone 2019
© Stadt Ingolstadt / Tiefbauamt

Der Runde Tisch Innenstadt geht in die Umsetzung

Die zweite Sitzung des Runden Tisches Innenstadt fand Corona-bedingt virtuell statt. Ziel des in der Auftaktsitzung vom Juli vorgestellten Prozesses ist es, einen Maßnahmenkatalog mit umsetzbaren Ideen zur Steigerung der Attraktivität und Erlebnisqualität der Ingolstädter Innenstadt zu entwickeln. Anhand eines von den Teilnehmern erstellten Rankings hat der Lenkungskreis seitdem fünf Themenwerkstätten identifiziert, die ... mehr
25.10.2020
Corona-Strategie Bayern - Ampel

Verschärfte Infektionsschutzmaßnahmen ab Montag

Die 7-Tages-Inzidenz in Ingolstadt liegt über 100. Das Bayerische Gesundheitsministerium führt Ingolstadt seit 25.10. in der Ampel-Kategorie “dunkelrot”. Es gelten daher verschärfte Infektionsschutzmaßnahmen. Gemäß der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung tritt bei Erreichen einer 7-Tages-Inzidenz von über 100 (erstmals am 25.10.) am folgenden Tag eine Verschärfung der Maßnahmen in Kraft. Daher gelten für die Stadt Ingolstadt zusätzlich zu den derzeitigen Maßnahmen ... mehr
25.10.2020
INVG
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Warnstreik am Montag, 26. Oktober und Dienstag 27. Oktober

Die Gewerkschaften haben für Montag, 26. Oktober und Dienstag 27. Oktober zum Streik aufgerufen. In Ingolstadt und in den Nachbargemeinden Gaimersheim, Lenting, Hepberg und Kösching wird der Busverkehr der Stadtbus Ingolstadt, SBI, bestreikt. Dieser Warnstreik wird zu massiven Ausfällen im Linienverkehr der Ingolstädter Verkehrsgesellschaft und beim Airport Express führen. Die INVG bittet ihre Kunden, bei ... mehr
25.10.2020
Mundschutz - Coronavirus - Symbolbild
© Freepik.com - FaustFoto
Schülerinnen und Schüler an Ingolstadts Grundschulen müssen im Unterricht weiterhin Maske tragen. Eine Prüfung, ob lokal die Maskenpflicht aufgehoben werden könne, verlief negativ, nachdem die örtlichen Gesundheits- und Schulbehörden aufgrund der aktuellen Infektionsentwicklung dringend eine Beibehaltung empfohlen haben. Beim Erreichen der "roten Ampel" hatte die örtliche Koordinierungsgruppe Corona zu Beginn der Woche entschieden, für die ... mehr
24.10.2020
Heiraten - Ringe - Themenbild

Start des Online-Traukalenders in Ingolstadt

Wer in Ingolstadt heiraten möchte, kann sich ab Montag, 2. November, 11 Uhr seinen Hochzeitstermin online reservieren. Ab diesem Zeitpunkt startet der Online-Kalender des Standesamtes Ingolstadt. Die Paare können somit ihren Hochzeitswunschtermin zunächst bis 31. Dezember 2021 reservieren. Mit dem Online-Kalender wird dem Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger Rechnung getragen, den Trautermin länger als ein halbes ... mehr
20.10.2020
DMMI Alte Anatomie Vorderansicht 2020
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Vernissage-Woche ersetzt Eröffnungsfest

Am Sonntag, 25. Oktober, ist es soweit: Bürgermeisterin Dr. Dorothea Deneke-Stoll eröffnet die neue Dauerausstellung des Deutschen Medizinhistorischen Museums in der Alten Anatomie. Wegen der steigenden Corona-Fallzahlen geschieht dies allerdings nur mit einer kleineren Gruppe geladener Gäste und unter strenger Einhaltung der Abstandsregeln. Auch auf den sonst üblichen Empfang wird verzichtet. Als Ersatz für ... mehr
19.10.2020
Kammergrab im Stadtmuseum
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Das Kammergrab im Stadtmuseum Ingolstadt

Das Grab einer unbekannten, reichen Dame aus Pförring versetzt Experten und Fachleute in Entzücken. Als im 5. Jahrhundert nach Christus die römische Herrschaft nördlich der Alpen zunehmend ins Wanken geriet, ist den historischen Quellen aus unserem Raum nur wenig über die Ereignisse in der Region bekannt. Auch archäologische Zeugnisse sind rar. Umso bedeutender ist das ... mehr
18.10.2020
Statistik - Monitoring-Bericht
© Stadt Ingolstadt

Bruttoinlandsprodukt in zehn Jahren verdoppelt

Das Statistische Bundesamt und die Statistischen Ämter der Länder veröffentlichen einmal jährlich Daten aller rund 400 Kreise in Deutschland zur Wirtschaftsleistung. Die nachfolgenden Auswertungen beziehen sich auf eine Veröffentlichung des Bayerischen Landesamts für Statistik für die 96 Kreise Bayerns (25 kreisfreie Städte, 71 Landkreise). Gemessen wird hier die Wirtschaftsleistung am gängigen Bruttoinlandsprodukt, sozusagen die Gesamtleistung ... mehr
16.10.2020
Kreuztor
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Teilsperrung der Durchfahrt

Ab Montag, 19. Oktober, wird der Fahrbahnbelag am Kreuztor erneuert. Die Arbeiten werden bis ca. 20. November dauern. Das bestehende Pflaster im Fahrbahnbereich der Friedhofstraße, im Bereich des Kreuztors (zwischen Jahnstraße / Auf der Schanz und Oberer Graben / Brunnhausgasse) weist tiefe Spurrillen auf und soll deshalb im Rahmen einer Unterhaltsmaßnahme ausgebaut und in gebundener Bauweise neu verlegt werden. ... mehr
15.10.2020
brigk - digitales Gründerzentrum
© Stadt Ingolstadt / Michel

brigk und inas starten Programm INpact

Das Digitale Gründerzentrum der Region Ingolstadt brigk und das Institut für angewandte Nachhaltigkeit (inas) möchten mit INpact die Nachhaltigkeit der Region Ingolstadt vorantreiben. Nachhaltiges Handeln und Wirtschaften wird immer relevanter. Klimawandel, soziale Ungleichheiten und weitere Nachhaltigkeitsthemen sind zentrale Diskussionspunkte unserer Gesellschaft und führen zu einem tiefgreifenden Veränderungsprozess, der auch den wirtschaftlichen Sektor ... mehr
14.10.2020
Dorfplatz Hagau Einweihung 2020
© Stadt Ingolstadt / Roessle

In Hagau wurde der neue Dorfplatz eröffnet

Hagau hat ein neues „Herz“ bekommen: In der Ortsmitte wurde der neu gestaltete Dorfplatz eröffnet. Schon seit 2014 gibt es Bestrebungen unter anderem durch Ortssprecher Alois Haas, die sich für den neuen Dorfplatz eingesetzt haben. Nicht nur die Beharrlichkeit der Dorfbewohner, sondern auch der glückliche Umstand, dass 2017 durch einen Grundstückstausch der notwenige ... mehr
13.10.2020
Chinareise 2018 _ Mißlbeck

4. Deutsch-Chinesischer Automobilkongress und 6. Bayerischer China Tag

Im vergangenen Jahr war der „3. Deutsch-Chinesische Automobilkongress“ zu Gast im Stadttheater Ingolstadt, in diesem Jahr findet der „4. Deutsch-Chinesische Automobilkongress“ am Dienstag, 13. Oktober, in der Stadt Changchun statt. Die Stadt Changchun im Nordosten Chinas beherbergt das Audi Headquarter in der V. R. China. Seit über 30 Jahren hat dort das Joint Venture mit First Automotive Works (FAW) seinen Hauptsitz. Dadurch ... mehr
12.10.2020
AHA + L Formel gegen Corona

Frühwarnwert bleibt überschritten

Nachdem sich die 7-Tages-Inzidenz für die Stadt Ingolstadt nun mehrere Tage auf einen Wert von oberhalb des Frühwarnwertes von 35 verstetigt hat, werden von der Stadt Ingolstadt mit Wirkung von Mittwoch, 14. Oktober (0 Uhr) folgende Maßnahmen beschlossen: An allen weiterführenden und beruflichen Schulen gilt ab Jahrgangsstufe 5 die Maskenpflicht im Unterricht, wenn ein Mindestabstand von 1,5 ... mehr
12.10.2020
Führung Krippenweg
© ITK - Erich Reisinger

Spannende Angebote auch in der kühlen Jahreszeit

Die Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH (ITK) lässt mit ihrem vielfältigen Programm an Gästeführungen die Geschichte der Donaustadt wieder lebendig werden. Leider konnten in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht alle Führungen wie geplant stattfinden, aber auch in den kommenden Monaten gibt es noch eine attraktive Auswahl an Führungen. Noch bis zum 15. November wird jeden ... mehr
10.10.2020
Rechtsreferent Dirk Müller und Astrid Grundbrecher (kommissarische Leiterin des Gesundheitsamtes)
© Stadt Ingolstadt / Michel
In Ingolstadt wurde am Freitag der bayerische Frühwarnwert von 35 bestätigten Corona-Fällen innerhalb von sieben Tagen erreicht. Die Stadt appelliert deshalb an die Bevölkerung die geltenden Abstands- und Hygieneregeln unbedingt weiter zu beachten und auf unnötige Kontakte zu verzichten. „Wir sind sehr wachsam und beobachten die Entwicklung der Infektionszahlen genau. Während in und nach den Sommerferien vor allem ... mehr
10.10.2020
OB Musterresolution
© Stadt Ingolstadt / Betz

OB Scharpf unterzeichnet Musterresolution

Anlässlich der am Wochenende stattfindenden Ingolstädter Tage der Nachhaltigkeit hat Oberbürgermeister Christian Scharpf die Musterresolution „2030-Agenda für Nachhaltige Entwicklung: Nachhaltigkeit auf kommunaler Ebene gestalten“ unterzeichnet. Die Resolution ist eine Initiative des Deutschen Städtetags sowie des Rats der Gemeinden und Regionen Europas / Deutsche Sektion. Einen entsprechenden Unterzeichnungsbeschluss genehmigte der Ingolstädter Stadtrat in seiner Juli-Sitzung ... mehr
08.10.2020
Gemüse
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Ausstellung „regioFAIRglobal“ in der Galerie Alte Post

Im Rahmen der virtuellen Tage der Nachhaltigkeit am kommenden Wochenende zeigt das Bürgerhaus Alte Post dazu in seiner Galerie die ganz analoge Ausstellung „regioFAIRglobal“. Die Globalisierung macht es möglich, dass viele Lebensmittel zu jeder Jahreszeit angeboten werden. Regionale Produkte bleiben dabei auf der Strecke. Eher unbewusst, denn wer vermutet die Herkunft des hier gekauften Apfelsaftes in China? ... mehr
07.10.2020
Jahresbericht Museen
© Stadt Ingolstadt / Schulz

Beeindruckendes Programm und über 90.000 Besucher

Frisch gedruckt liegt jetzt der Jahresbericht der städtischen Museen in Ingolstadt vor und gibt einen Einblick in die vielschichte Museumsarbeit im vergangenen Jahr „das ja noch normal verlief“, wie Kulturreferent Gabriel Engert im Hinblick auf die Corona-Pandemie sagt. Entsprechend hoch waren die Gästezahlen in den Ingolstädter Museen. Gut 90.000 Besucherinnen und Besucher wurden 2019 insgesamt gezählt, davon ... mehr
06.10.2020
Saatguternte Eichenwald Gerolfing
© Stadt Ingolstadt / Betz

Grundstock für das Eine-Million-Bäume-Projekt

Der Ingolstädter Stadtwald und besonders der Gerolfinger Eichenwald sind bekannt für das Vorkommen einer Vielzahl zum Teil sehr seltener Gehölzarten. Neben den Eichen wachsen hier auch Wildapfel und -birne, Weißdorn, Hartriegel oder Vogelbeeren und noch viele mehr. Damit diese Artenvielfalt auch in Zukunft erhalten bleibt, lässt die Stadt Ingolstadt gemeinsam mit den ... mehr
05.10.2020
Stadtteilreff Augustinviertel
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Comeback der beliebten Familiencafés und weiterer Angebote

Familien aus Ingolstadt können sich freuen. Die drei Familienstützpunkte in Ingolstadt laden endlich wieder zu ihren beliebten Familiencafés ein. Nach langer Wartezeit aufgrund der COVID-19 Beschränkungen ist es für Eltern und Kinder wieder möglich, sich zu treffen. Es besteht dort die Gelegenheit zum Austausch in entspannter Atmosphäre mit abwechslungsreichen Angeboten und interessanten Programmpunkten. Für Kinder wird es Spiel- ... mehr
Paul Maar und das Troll-Trio
© Kirsten Benekam

Ingolstädter Literaturtage – Veranstaltungen im Herbst

Die 27. Ingolstädter Literaturtage hätten von 30. April bis 11. Mai stattfinden sollen. Corona-bedingt musste das Festival abgesagt werden. Zwei der bereits geplanten Termine werden aber nun im Oktober als Appetizer für die nächstjährigen Literaturtage nachgeholt. Marieluise-Fleißer-Preisträgerin Iris Wolff, die das Festival in diesem Jahr zum ersten Mal kuratorisch begleitet hätte, ist bei ... mehr
04.10.2020
Preisverleihung Stadtradeln
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Botschafter für Radverkehr und Klimaschutz

Rund 2850 Radlerinnen und Radler haben im Sommer an der Aktion STADTRADELN 2020 in Ingolstadt teilgenommen insgesamt fast 500.000 Kilometer umweltfreundlich zurückgelegt. Fünfzehn von ihnen wurden nun ausgelost und bekamen vergangene Woche von Bürgermeisterin Petra Kleine ihre Preise überreicht. Einen Gutschein über jeweils 50 Euro von ortsansässigen Fahrradgeschäften erhielten Isabel Koch, Claudia Fischer, Christine Dinkelacker, ... mehr
03.10.2020
Personalreferent Kuch
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Bernd Kuch hat sein Amt angetreten

Seine ersten beiden Arbeitstage bei der Stadt Ingolstadt hat der neue Ingolstädter Referent für Personal-, Organisations- und IT-Management, Bernd Kuch, schon hinter sich gebracht. Am 1. Oktober ist er sein neues Amt angetreten und bekam von Oberbürgermeister Christian Scharpf seine Ernennungsurkunde übereicht. Bernd Kuch kommt aus Franken und hat zuletzt als Abteilungsleiter für Zentrale ... mehr
02.10.2020
Fleißerhaus Presserundgang
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Wiedereröffnung der Dokumentationsstätte

Einige Jahre war das Fleißerhaus, die Dokumentationsstätte über die Ingolstädter Literatin Marieluise Fleißer, geschlossen. Seit 2015 wurde zunächst das Gebäude grundlegend denkmalgerecht saniert, anschließend wurde die komplette Dauerausstellung über das Leben und Wirken der Autorin neu konzipiert und geplant. Am Sonntag, 4. Oktober, wurde das kleine Museum endlich wieder eröffnet, und zwar deutlich ... mehr
01.10.2020
Wahlurne - Kommunalwahl - Symbolbild
© Stadt Ingolstadt / Friedl

Unterschriftensammlung in verschiedenen Stadtteilen

In Stadtbezirken, die im Stadtrat nicht durch einen gewählten Vertreter im Stadtrat repräsentiert werden, können nach der Bayerischen Gemeindeordnung für die aktuelle Wahlperiode Ortssprecherinnen und Ortssprecher gewählt werden. In Ingolstadt betrifft das für den Zeitraum von 2020 bis 2026 die Stadtteile Dünzlau, Hagau, Irgertsheim, Mühlhausen und Zuchering. Die wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger in diesen Stadtbezirken erhalten ... mehr
30.09.2020
Eröffnung Interkulturelle Woche
© Stadt Ingolstadt / Sollmann

Zusammen leben – zusammen wachsen

Am Dienstagvormittag haben Bürgermeisterin Petra Kleine und Integrationsbeauftragte Ingrid Gumplinger die Interkulturelle Woche eröffnet. Ingolstadt beteiligt sich heuer zum vierten Mal an dieser bundesweiten Aktion und trotz dem Corona-bedingten Einschränkungen konnte wieder ein buntes Programm auf die Beine gestellt werden. In Ingolstadt leben Menschen aus rund 120 verschiedenen Nationen, etwa 45 Prozent aller Ingolstädterinnen und ... mehr
29.09.2020
Treffen Landräte und OB
© Landratsamt Eichstätt

Hand in Hand für die Zukunft der Mobilität

Mitten in Bayern liegt eine vielfältige und starke Region mit großem Potenzial: Die Region 10 mit der Stadt Ingolstadt und den drei Landkreisen Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen und Pfaffenhofen. Deren oberste politische Vertreter – Oberbürgermeister Christian Scharpf und die Landräte Alexander Anetsberger, Peter von der Grün und Albert Gürtner – arbeiten bereits in vielen Bereichen vertrauensvoll ... mehr
28.09.2020
Erste Hopfenernte LGS
© Lea Rochus

Sorten Ariana und Hallertau Blanc werden geerntet

Auf der Landesgartenschau ist in diesem Jahr, auf Grund der Corona-Pandemie leider von Besuchern ungesehen, allerlei gewachsen. So auch der Hopfen im Ausstellungsbeitrag des Vereins Inspiration Landwirtschaft e.V. Hier stellen Landwirte aus der Region ihre Arbeit vor und zeigen, was in Ingolstadt und Umgebung angebaut wird. Da darf der Hopfen aus der benachbarten Hallertau, dem weltweit ... mehr
28.09.2020
Dollstraße
© Stadt Ingolstadt/Rössle

Stadt bittet um Rückmeldungen bis 2. Oktober

Zur weiteren Planung für Außengastronomie und den Christkindlmarkt bittet die Stadt Ingolstadt die Gastronomen der Innenstadt um Mitteilung, ob und in welchem Umfang sie im Winter (November bis März) ihre Außenfläche betreiben wollen. Hierzu wird eine formlose Rückmeldung bis Freitag, 2. Oktober an den Bereich Sondernutzung des Tiefbauamtes erbeten (E-Mail: strassenrecht@ingolstadt.de). Diese Information ist erforderlich, damit im weiteren ... mehr
27.09.2020
Anatomie Restaurierung
© DMMI / Claudia Rühle

Deutsches Medizinhistorisches Museum im Oktober geschlossen

Ganze fünf Jahre ist das historische Hauptgebäude des Deutschen Medizinhistorischen Museums, die Alte Anatomie, nun schon geschlossen und wurde in der Zeit gründlich saniert. Alle technischen Einrichtungen wie Heizung, Brand- und Einbruchmeldeanlage sind nun auf dem Stand des 2016 eröffneten Neubaus und können von dort aus zentral bedient werden. Während der Schließung ... mehr
25.09.2020
Biberbeauftragte
© Stadt Ingolstadt/Roessle

Petra Kleine begrüßt Biberberater und Naturschutzwächterin

Am Dienstag, 22. September, hat Bürgermeisterin Petra Kleine drei neuen Biberberatern und einer neuen Naturschutzwächterin ihre Berufungsurkunden überreicht. Nach der Ausbildung bei der Bayerischen Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege in Laufen und der abgelegten Prüfung unterstützen die vier Ehrenamtlichen nun die Untere Naturschutzbehörde der Stadt Ingolstadt. Biberberater sind unerlässlich bei Fragen zum Bibermanagement, ... mehr
25.09.2020
Franziskanerkirche
© Stadt Ingolstadt / Friedl

Letztes Kurzkonzert der Saison

Am Sonntag, 27. September, um 12 Uhr können sich Musikliebhaber in der Franziskanerkirche in Ingolstadt zum letzten Mal in diesem Jahr an einem kostenlosen Kurzkonzert der musikalischen Veranstaltungsreihe erfreuen. Auf dem Programm stehen Werke von Johann Sebastian Bach und Johann Joachim Quantz. Es musiziert das Ensemble Barockin' mit Kozue Sato (Flauto Traverso), Iris Lichtinger (Blockflöte), Felix Stross (Barockvioloncello) und ... mehr
24.09.2020
Ökobauernmarkt
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Eröffnung der Sonderausstellung „Berührtes Land“

Auch wenn in Corona-Zeiten alles ein wenig anders läuft als gewohnt, der traditionelle Öko-Bauernmarkt im Hundszeller Bauerngerätemuseum findet statt. Am Sonntag, 27. September, kann der Markt von 10 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt besucht werden. Es besteht dann Gelegenheit, direkt bei Biobauern einzukaufen und sich vor Ort über den Öko-Landbau zu informieren. Neben Ost und Gemüse, Kartoffeln, ... mehr
24.09.2020
Armin Nassehi
© Hans-Günther Kaufmann

Veranstaltung im Stadttheater mit Professor Armin Nassehi

Am Freitag, 2. Oktober, um 19 Uhr findet im Festsaal des Stadttheaters Ingolstadt der traditionelle Festakt zum Tag der Deutschen Einheit statt. In diesem Jahr wird als Redner Dr. phil. Armin Nassehi, Professor für Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, begrüßt. Die musikalische Umrahmung übernimmt das „Malik Diao Trio“. Der Tag der Deutschen Einheit jährt sich heuer zum 30 Mal. ... mehr
23.09.2020
Interkulturelle Woche - Logo - Auge

„Zusammen leben – Zusammen wachsen“

Trotz Corona beteiligt sich Ingolstadt auch heuer wieder an der bundesweiten Interkulturellen Woche (IKW), einer Initiative der Deutschen Bischofskonferenz, der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie. Bürgermeisterin Petra Kleine und die Integrationsbeauftragte der Stadt Ingolstadt, Ingrid Gumplinger, eröffnen die IKW am Dienstag, 29. September, um 11 Uhr auf dem Rathausplatz. Untermalt wird die Eröffnung ... mehr
22.09.2020
Schild Friedhofskultur
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Städtische Friedhöfe zum „Immateriellen Erbe Friedhofskultur“ ernannt

Die Friedhöfe der Stadt stehen jetzt im Zeichen des „Immateriellen Erbes Friedhofskultur“. Ein entsprechendes Schild wurde am Freitag von Bürgermeisterin Dorothea Deneke-Stoll und dem Leiter des städtischen Standes- und Bestattungsamtes, Reinhard Rauscher, am Westfriedhof enthüllt. Ingolstadt ist damit Teil eines bundesweiten Netzwerks von über hundert Städten, die den diesjährigen Tag des Friedhofs der Ernennung ... mehr
21.09.2020
Laptops für Schulen
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Stadt beschafft 1.300 Laptops für Schüler

Corona hat es gezeigt: Digitale Lernangebote sind heute unerlässlich. Dabei geht es keineswegs nur um das so genannte „Home Schooling“, also Unterricht und Lernen zuhause, auch in den „normalen“ Schulalltag haben digitale Plattformen längst Einzug gehalten. Nicht alle Familien haben jedoch die finanziellen Möglichkeiten, ihre Kinder mit der notwendigen Hardware für das digitale Lernen auszustatten. Die ... mehr
21.09.2020
IFG Förderung Mittelstand

Informationsveranstaltung der IFG für den Mittelstand

Nachdem die Veranstaltung im April Corona-bedingt nicht stattfinden konnte, holen IFG, IHK, HWK und die Hochschulen der Region am 22. September einen Informationsabend für KMU zum neuen Forschungszulagengesetz nach. Beginn der Veranstaltung in der Technischen Hochschule Ingolstadt (Esplanade 10, Gebäude E, Raum 003) ist um 17 Uhr. Die Plätze sind begrenzt, daher bitte online unter www.ingolstadt-ifg.de/fe-foerderung anmelden. ... mehr
20.09.2020
Baustellenfahrt 2020
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Stadtrat informiert sich über verschiedene Maßnahmen

Gesundheitsbewusst und coronakonform haben die Mitglieder des Ingolstädter Stadtrats bei einer Fahrradtour vergangene Woche einige Baustellen im Stadtgebiet in Augenschein genommen. Von den zuständigen Referenten und Geschäftsführern der städtischen Tochterunternehmen erhielten sie Informationen zum aktuellen Stand der Arbeiten. Neben vielen Neu- und Ausbauvorhaben ging es auch um Instandhaltungen und Modernisierungen. Nach dem Start am Rathausplatz war ... mehr
19.09.2020
Veranstaltungen IFG Broschüre

Kampagne zur Stärkung des regionalen Mittelstands

Die COVID-19-Pandemie stellt die regionale Wirtschaft vor große Herausforderungen. Vor allem kleine und mittlere Unternehmen (KMU) haben mit enormen Auswirkungen zu kämpfen. Um den Betrieben effizient und zielführend aus der Krise zu helfen und sie für die Zukunft aufzustellen, hat die IFG Ingolstadt einen „Strukturfonds Wirtschaft für KMU“ aufgelegt. Dieser beinhaltet strukturelle wie auch ... mehr
18.09.2020
Joker-Spielzeit Theater

Theater unter besonderen Umständen

Endlich erwacht das kulturelle Leben vorsichtig aus der coronabedingten Zwangspause und auch das Stadttheater nimmt seinen Spielbetrieb wieder auf, wenn auch anders als gewohnt. Vor dem Hintergrund weiterhin geltender Einschränkungen im Theaterbetrieb wurde für die Spielzeit 2020/2021 ein alternatives Programm auf die Beine gestellt. Selbstverständlich werden die Vorstellungen unter Wahrung der geltenden ... mehr
18.09.2020
Themenbild Schriftzug Rathaus mit Wappen

Nur zu notwendigen Terminen in die Rathäuser

Aufgrund der allgemeinen Corona-Lage sind Menschenansammlungen weiterhin zu vermeiden. Dies gilt auch für die Wartebereiche der Rathäuser und Dienststellen. Um die Besucherströme besser zu steuern und unnötige Kontakte zu vermeiden, ist der Publikumsverkehr bei städtischen Einrichtungen weiterhin nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich. Am einfachsten und bequemsten sind Terminvereinbarungen online möglich. Unter www.ingolstadt.de/termin können mit wenigen Klicks ... mehr
17.09.2020
Asyl Anker-Zentrum Oberstimm

Regierungspräsidentin und Oberbürgermeister informieren sich vor Ort

Beim gemeinsamen Besuch des Oberbürgermeisters und der Regierungspräsidentin Maria Els im ANKER-Zentrum Manching/Ingolstadt betonte Dr. Christian Scharpf am Montag die Gestaltungsmöglichkeiten der Stadt Ingolstadt. So möchte er den Dialog mit anderen Städten suchen, die ähnliche Einrichtungen in ihrer Umgebung haben, um Verbesserungen bei der Integration der Angekommenen zu erörtern. „Die Stadt möchte die ehrenamtliche Arbeit über die Wohlfahrtsverbände ... mehr
16.09.2020
UAM Netzwerktreffen 2019 _ OB Scharpf
© Stadt Ingolstadt / Roessle

OB Scharpf: „Starkes Signal für die Region Ingolstadt“

Der Bayerische Ministerrat hat am Montag beschlossen, die Urban Air Mobility Initiative in Ingolstadt mit 100 Millionen Euro zu fördern. Vor einem Jahr hat Bayern mit der Hightech Agenda (HTA) eine bundesweit einzigartige Technologieoffensive gestartet und fördert die Entwicklung neuester Technologien mit zwei Milliarden Euro. Dazu gehört auch die Air Mobility Initiative im Raum Ingolstadt, ... mehr
16.09.2020
Ingolstadt spendet für Lesbos
© Stadt Ingolstadt / Betz

Hilfsaktion für die Flüchtlinge auf Lesbos

Im Rahmen einer Hilfsaktion für die Flüchtlinge auf Lesbos hat die Stadt Ingolstadt 1.000 Liter Handdesinfektionsmittel und 10.000 Mund-Nasen-Schutzmasken zur Verfügung gestellt. Gemeinsam übergaben Bürgermeisterin Dr. Dorothea Deneke-Stoll und Kulturreferent Gabriel Engert die Lieferung an die Berufsfeuerwehr Ingolstadt, die den Transport an den Bestimmungsort organisiert hat. mehr
15.09.2020
Logo Nachhaltigkeitsagenda

Mitmachen für das Ingolstadt von Morgen

Zum vierten Mal veranstaltet die Stadt Ingolstadt im Rahmen ihrer Nachhaltigkeitsagenda die Tage der Nachhaltigkeit. Vom 9. bis 11. Oktober finden sie in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Corona-Lage als rein virtuelle Veranstaltung mit Livestreams, Workshops und weiteren Angeboten statt. Damit sollen so viele Interessierte wie möglich in den Agenda-Prozess involviert werden, um gemeinsam kreative Lösungen für ... mehr