Seiteninhalt

Hinweise zur Antragsstellung und Formulare

Antrag auf Übernahme der Gebühren der Kindertageseinrichtung/nachschulische Betreuung

Notwendige Unterlagen für die Antragstellung

Empfänger von Sozialleistungen

(Leistungen nach dem SGB II/SGB XII oder AsylbLG, Wohngeld, Kinderzuschlag)

    • aktueller Leistungsbescheid

Antragsteller mit geringem Erwerbseinkommen (ohne ergänzende Sozialleistungen)

    • Mietvertrag bzw. letzte Mietänderung
    • Eigenheim: Nachweis der Zinsbelastung und Nachweise über sonstige Nebenkosten
    • Lohnabrechnungen der letzten 12 Monate
    • letzter Steuerbescheid
    • Nachweis über sonstige Einkünfte (Arbeitslosengeld, Elterngeld, ect.)
    • Nachweis für Sonderausgaben (Unterhaltszahlung, Fahrtkosten zur Arbeit, ect.)

Allgemeine Hinweise für die Antragstellung

Eine persönliche Vorsprache zur Antragstellung ist nicht zwingend notwendig.

Sie können den Antrag gerne per Post, mittels Einwurf in den Hausbriefkasten oder per Mail kita-gebuehren@ingolstadt.de bei uns einreichen.
Bitte achten Sie darauf, dass der Antrag vollständig ausfüllt und unterschrieben ist und dass Sie alle notwendigen Nachweise beifügen.

Für Fragen stehen wir Ihnen auch gerne telefonisch zur Verfügung.