Seiteninhalt

Aktuelle Meldungen

Naturschutzgebiet Kälberschütt
© Stadt Ingolstadt / Schalles

Maßnahmen zum Schutz der Bestände im Naturschutzgebiet

Ingolstadts einziges Naturschutzgebiet auf Stadtgebiet, die Donauauen an der Kälberschütt, rückt immer mehr in den Fokus, da unmittelbar daneben, auf dem ehemaligen ERIAG- bzw. Bayernoil-Raffineriegelände, derzeit der neue Innovationscampus der Audi AG (IN-Campus-Gelände) entsteht. Für das 1992 ausgewiesene Naturschutzgebiet wurde im Auftrag der Unteren Naturschutzbehörde beim Umweltamt der Stadt Ingolstadt von einem Fachbüro ein Pflege- und ... mehr
Außendepot des DMMI
© DMMI / Unterkircher

Erstmals Führungen durch die Depots des DMMI

Das Herz eines Museums ist für die Besucher normalerweise unsichtbar: das Depot. Hier wird die Sammlung aufbewahrt, die dem Museum seine thematische Ausrichtung gibt. Das Depot ist daher auch kein einfaches Lager, sondern ein vielseitiger Wissensspeicher, der die Grundlage für die Erarbeitung von Ausstellungen oder die Beforschung neuer Fragestellungen bildet. Um die ... mehr
Geld Banknoten Euro Kinder Spielplatz
© Stadt Ingolstadt / Friedl

Leistungen des Jobcenters können auch Familien mit Kindern nutzen

Familien mit Kindern haben viel häufiger Anspruch auf ergänzende SGB II Leistungen und damit auch die Leistungen des Bildungs- und Teilhabepaketes, als gemeinhin angenommen. Neben der Familiengröße, hängt dies vor allem von der Höhe des Einkommens und der Miete ab. Arbeitslosigkeit ist – trotz der Bezeichnung „Arbeitslosengeld II“ gerade keine Leistungsvoraussetzung. Ein ... mehr
WC Schrannenstraße
© Stadt Ingolstadt / Betz

Behindertengerechtes und selbstreinigendes WC

Die Stadt Ingolstadt hat in der Schrannenstraße eine neue Toilettenanlage gebaut. Die neue behindertengerechte Unisex-WC-Anlage ersetzt die bisherigen öffentlichen WCs im Gebäude Schrannenstraße 1. Die nach den Kriterien der Barrierefreiheit gebaute Toilette hat ein integriertes Belüftungssystem und eine Fußbodenheizung. Die Sanitärausstattung besteht aus Edelstahl und hat eine automatische Sitzbrillen- und Fußbodenreinigung. Die Toilette ist ... mehr
Wertstoffhof Süd Anlieferung
© INKB / Kraus

Rundum-Entsorgung im Wertstoffhof Süd

Bereits seit über einem Jahr gibt es den Wertstoffhof Süd der Kommunalbetriebe neben dem Gewerbegebiet Weiherfeld – für die Ingolstädter Bürger eine zusätzliche Abgabemöglichkeit für ihre Wertstoffe und Abfälle im südlichen Stadtgebiet. Außerdem können dort wiederverwendbare Möbel, Gebrauchtwaren und Kleidung sowie Sperrmüll kostenfrei abgegeben werden. Aber auch gebührenpflichtiger Restmüll, der nicht mehr in die ... mehr
Gedenktafel Banater Schwaben
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Gedenktafel wird am nördlichen Donauufer aufgestellt

Im Herbst 2019 soll die Erinnerungstafel „Banater Schwaben“ offiziell am nördlichen Donauufer unweit der Fußgängerunterführung zur Altstadt bzw. zum Stadttheater aufgestellt und eingeweiht werden. Der Standort für die Erinnerungstafel wurde bewusst gewählt, da hier die Aussiedlerboote zum Zwischenaufenthalt in Ingolstadt anlegten und der Fußweg am nördlichen Donauufer zwischen Altstadt und Klenzepark von Passanten stark frequentiert ist. ... mehr
Imagefilm - Ingolstadt, Du bist Heimat - Themenbild
© Foto: Stadt Ingolstadt

Finalauswahl zum „Imagefilm-Award“ der Metropolregion München

Der diesjährige Imagefilm der Stadt Ingolstadt („Ingolstadt – Du bist Heimat“) hat es in die Finalauswahl für den „Imagefilm-Award“ der Metropolregion München geschafft. Der Ingolstädter Beitrag ist einer von über 100 eingereichten Filmen und tritt im Finale nun gegen neun andere kommunale Imagefilme der Städte Augsburg, Dachau, Landshut, München, Rosenheim, Unterschleißheim sowie der Landkreise München ... mehr
Schildkröte Artenschutz

Strenge Vorschriften bei Souvenirs beachten

Aus dem Urlaub möchte man natürlich gerne ein Andenken mit nach Hause bringen. Doch Achtung, einige Souvenirs stehen unter Artenschutz und unterliegen strengen Handelsverboten. Vom Zoll werden illegale Mitbringsel beschlagnahmt und es können empfindliche Geld- und sogar Haftstrafen drohen. Der entstandene Schaden für die Natur ist meist nicht mehr rückgängig zu machen. Der ... mehr
Waldspaziergang_Bäume_ Krenzler Ebner
© Stadt Ingolstadt / Betz

Forstamt setzt im Neuhau auf verschiedene Baumarten

Deutschlands Waldbesitzer und Förster sind alarmiert. Nach dem heißen und trockenen Sommer 2018 gab es auch in diesem Jahr schon extreme Hitzephasen und viel zu wenig Niederschlag. In den dazwischenliegenden Monaten hat es ebenfalls nicht genug geregnet. Mittlerweile leiden viele Bäume unter Hitze, Dürre und Schädlingen wie dem Borkenkäfer. Bereits in den 1980er Jahren war das Waldsterben ... mehr
Radltour Natur mit OB 08-2019
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Aktuelle Projekte der Ingolstädter Nachhaltigkeitsstrategie

Mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern unternahm Oberbürgermeister Christian Lösel in dieser Woche eine Fahrradtour. Mit dem Schwerpunkt „Natur erleben in der Stadt“ wurden aktuelle Projekte der Ingolstädter Nachhaltigkeitsstrategie vor Ort gezeigt und miteinander diskutiert. Konkret führte die Radtour über die neue Parkachse im Luitpoldpark von dort weiter zu einem Pflanzfeld des Programms „Eine-Million-Bäume“ am südlichen Ortsende ... mehr
Beratung im Jobcenter
© Stadt Ingolstadt / Jobcenter

Das Jobcenter der Stadt Ingolstadt in Zahlen

Auch in Deutschlands Großstadt mit der niedrigsten Arbeitslosenquote erbringt das Jobcenter zahlreiche Leistungen für die Arbeitsuchenden. Es sichert Monat für Monat den Lebensunterhalt von rund 5.950 Ingolstädterinnen und Ingolstädtern in rund 3.250 Haushalten. Die gut 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jobcenters bewilligen monatlich für rund 3,4 Millionen Euro Leistungen. Zu den bekannten Leistungen wie Arbeitslosengeld ... mehr
Jazz & More im Bürgerhaus
© hotelbossanova

Hochkarätige Konzerte mit Musikern aus aller Welt

Mit der Reihe „Jazz and More“ veranstaltet das Bürgerhaus Ingolstadt, das Mehrgenerationenhaus der Stadt, seit über 25 Jahren Konzerte in der benachbarten Gaststätte diagonal. Ursprünglich aus einer soziokulturellen Einrichtung hervorgegangen pflegt das Bürgerhaus diese Konzerttradition und eröffnet damit seinen Besuchern einen Zugang zu hochkarätigen Jazzkonzerten mit Musikern aus aller Welt. Die diesjährige Herbstkonzertsaison startet ... mehr
Apian-Medaille
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Peter-Apian-Medaille für wissenschaftliche Verdienste

Die Stadt Ingolstadt ehrt Persönlichkeiten für wissenschaftliche Verdienste um die Stadt Ingolstadt durch die Verleihung der Peter-Apian-Medaille. Wie der Stadtrat in seiner Juli-Sitzung beschlossen hat, wird die Auszeichnung nun Prof. Dr. Gabriele Gien, Prof. Dr. Gunter Schweiger und Prof. Dr. Walter Schober zuteil. Alle drei Personen stehen für den wissenschaftlichen Aufschwung Ingolstadts: „Sowohl ... mehr
Bürgerhaus Neuburger Kasten
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Quartalsprogramm des Bürgerhauses

Das Sommerprogramm des Bürgerhauses, das die Monate bis September umfasst, beinhaltet wieder ein reichhaltiges Angebot für Jung und Alt. Vielfältige Schwerpunkte gibt es dabei in den Bereichen Beratung & Soziales, Eltern & Kind, Gesellschaft, Gesundheit & Fitness, Kreativ & Freizeit, Kultur, Selbsthilfe sowie Senioren. Von „A“ wie Alibaba-Spieleclub bis „Z“ wie „Zusammenhalt fördern ... mehr
Ingolstadt informiert
© Stadt Ingolstadt

Neue Ausgabe der „Ingolstadt informiert“

Auf dem Landesgartenschaugelände, das vorher eine innerstädtische Ackerfläche war, haben die Besucher zwischen 24. April und 4. Oktober nächsten Jahres auch die Möglichkeit Landwirtschaft kennenzulernen. Ein Ausstellungsbeitrag stellt die konventionelle Landwirtschaft vor, der andere zeigt den ökologischen Landbau. Erstmals ist damit dieses Thema in größerem Umfang auf einer Landesgartenschau in Bayern vertreten. Im Süden des ... mehr
Bee-Bot Kinderroboter
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Bee-Bot-Kinderroboter für städtische Kitas

Die Digitalisierung ist in der Zukunft unserer Kinder nicht mehr wegzudenken. In den städtischen Kitas wird dieses Thema unter anderem durch den Einsatz von verschiedenen technischen Geräten und einen sorgsamen, kindgerechten, kreativen Umgang damit nahegebracht. Dank einer Gewinnausschüttung der Sparkasse Ingolstadt-Eichstätt dürfen sich nun alle städtischen Kindertageseinrichtungen über sogenannte Bee-Bots freuen. Jürgen Wittmann, ... mehr
Offenes Feuer

Vorsicht im Umgang mit offenem Feuer

Vergangenes und dieses Jahr gab es mehrfach extreme Hitze- und Trockenheitsphasen, auch in den kühleren Monaten fiel nur wenig Niederschlag. In Ingolstadt und Umgebung ist es zwar nicht so trocken wie in Franken oder im Nordosten Deutschlands, dennoch besteht auch in unserer Region Waldbrandgefahr. Verdorrtes Laub und Gras können sich momentan schnell entzünden und durch den gefährlichen Funkenflug kann ... mehr
INVG
© Stadt Ingolstadt / Roessle

INVG verbessert stetig den Service

In den letzten Monaten hat die INVG alle ihre Fahrkartenautomaten mit kontaktlosen Lesern ausgerüstet, damit ist das Bezahlen von Bustickets einfacher und komfortabler. Sowohl EC-Karten-Zahlungen als auch Kreditkarten-Zahlungen können mit den neuen Kartenlesern kontaktlos bis zum persönlich eingestellten Limit getätigt werden. Eine weitere Neuerung betrifft den Fahrkartenverkauf über das Internet. Ab sofort, können ... mehr
Unterzeichnung UAM DB Berlin, Januar 2019
© Deutsche Bahn AG / Oliver Lang

Drohneneinsatz entlang Bahnstrecken genehmigt

Anfang des Jahres hat sich die Deutsche Bahn der Ingolstädter Urban-Air-Mobility-Initiative (UAM) angeschlossen. Der Bahn geht es dabei zunächst weniger um die sogenannten Flugtaxis, sie setzt vielmehr auf Drohnen, um ihr rund 34.000 Kilometer langes Schienennetz zu überwachen und zu warten. Die Stadt Ingolstadt hat deshalb zusammen mit einem Projektkonsortium beim Bundesverkehrsministerium einen Antrag auf Fördermittel ... mehr
Gewerbegebiet Manchinger Straße
© Stadt Ingolstadt / Schalles

Einsichtnahme im Technischen Rathaus

Stadtbaurätin Renate Preßlein-Lehle weist darauf hin, dass auch während der Ferien mehrere Bebauungspläne zur Einsicht ausliegen. Der Entwurf für das Gewerbegebiet südlich der Manchinger Straße kann von 8. August bis 13. September im Technischen Rathaus, Spitalstraße 3, 1. Stock, zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses eingesehen werden. Ab 29. August bis 1. Oktober liegen an gleicher Stelle die Pläne ... mehr
Jazzförderpreis 2019 Lukas Lindner
© Stadt Ingolstadt / Betz

Trompeter Lukas Lindner ist der diesjährige Preisträger

Traditionell werden die Ingolstädter Jazztage im Herbst mit der Verleihung des Jazzförderpreises der Stadt Ingolstadt eröffnet. In diesem Jahr erhält der 21-jährige Trompeter und Komponist Lukas Lindner den renommierten Preis, der von der Sparkasse Ingolstadt Eichstätt und von MediaMarktSaturn finanziell unterstützt wird. Die Verleihung des mit 5.000 Euro dotierten Ingolstädter Jazzförderpreises findet am Samstag, ... mehr
THI Entwicklungsplan
© Stadt Ingolstadt / Betz

Die THI wächst in den kommenden Jahren deutlich

Die Technische Hochschule Ingolstadt (THI) hat einen Plan für ihre Weiterentwicklung bis zum Jahr 2030 vorgelegt. Dieser macht die Strategie der kommenden elf Jahre an konkreten Fakten fest: Vorgesehen ist ein Wachstum der THI bis zum Jahr 2030 auf 10.000 Studierende an den Standorten Ingolstadt und Neuburg. Der fachliche Fokus der Hochschule wird ... mehr
Tauben __freepik
© Stadt Ingolstadt

Weitere Standorte für „betreutes Wohnen“ gesucht

Seit dem Frühjahr wird den Stadttauben ein bequemes Quartier in der Nähe des Hauptbahnhofs angeboten, und die Tiere nehmen es gerne an. „Rund dreißig bis vierzig Paare dürften es mittlerweile sein, die in dem Taubenschlag nisten“, freut sich Umweltreferent Rupert Ebner. Natürlich hat die Stadt das „betreute Wohnen“ nicht aus reiner Tierliebe eingerichtet. Es geht vielmehr ... mehr
Festplatz Parkplatz Schranke
© Stadt Ingolstadt / Friedl

Aufbauarbeiten für den Circus Barelli

Der Circus Gebrüder Barelli gastiert vom 9. August bis 25. August 2019 auf dem Ingolstädter Festplatz. Die Aufbauarbeiten beginnen bereits am Mittwoch, den 7. August. Aus diesem Grund wird der Platz bereits am Vorabend teilweise gesperrt. Von dieser Maßnahme sind ca. 350 der insgesamt über 1.430 Stellplätze betroffen. Als alternative Parkmöglichkeit in diesem Zeitraum bietet sich ... mehr
Buchvorstellung Heilig-Geist-Spital
© Stadt Ingolstadt / Betz

Jubiläum der bedeutendsten Ingolstädter Sozialstiftung

Am 25. Juli 2019 wurde die Ingolstädter Heilig-Geist-Spital-Stiftung 700 Jahre alt. Auf Initiative des städtischen Stiftungsreferenten und berufsmäßigen Stadtrats Dirk Müller ist der Ingolstädter Autor Gerd Treffer der Geschichte dieser ältesten und bedeutendsten Sozialstiftung nachgegangen und hat sie als Buch mit zahlreichen Urkunden – darunter ein Abdruck der Gründungsurkunde des Spitals Ludwig ... mehr
LGS Landschaftssee
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Der Landschaftssee der Landesgartenschau Ingolstadt 2020

Bei einem Besuch auf der Baustelle der Landesgartenschau Ingolstadt machte sich Oberbürgermeister Christian Lösel ein Bild vom Stand der Wasserfüllung des Landschaftssees, dessen Befüllung kürzlich startete. Der Wasserzufluss kann mittels einer App auf einem Tablet gesteuert werden. Aus einem Brunnen im südlichen Geländeteil, der eigens für die Landesgartenschau gegraben wurde, fließen derzeit ... mehr
Werner Kapfer - Kunst - Wand Sportbad
© Stadt Ingolstadt / Betz

Auszeichnungen für Werner Kapfer und Markus Jordan

Entsprechend dem Vorschlag der Kultur- und Kunstpreiskommission der Stadt Ingolstadt hat der Stadtrat entschieden, den mit 6.000 Euro dotierten Kunstpreis 2019 an Werner Kapfer und den mit 3.000 Euro dotierten Kunstförderpreis 2019 an Markus Jordan zu verleihen. Werner Kapfer, Jahrgang 1950, lebt und arbeitet in Ingolstadt. Neben der Malerei arbeitet er im Bereich Grafik und entwickelt Konzepte. ... mehr
Museen Tätigkeitsbericht 2018
© Stadt Ingolstadt / Friedl

Umfangreiche Arbeit auch „hinter den Kulissen“

Wie in den letzten Jahren legt das Kulturreferat der Stadt Ingolstadt auch für das Jahr 2018 einen Tätigkeitsbericht vor, in dem die Entwicklungen der städtischen Museen beschrieben werden. Der Bericht dokumentiert die Ausstellungen des vergangenen Jahres und gewährt interessante Einblicke in die umfangreiche Arbeit hinter dem öffentlichen Museumsbetrieb. Es wird nicht nur ein Überblick über ... mehr
Schulranzen
© Stadt Ingolstadt / Betz

Starke-Familien-Gesetz verbessert Leistungen für Familien

Rund 2.200 Kinder und Jugendliche erhalten laut Jobcenter-Chef Isfried Fischer in Ingolstadt „Leistungen für Bildung und Teilhabe“. Zum 1. August werden diese Leistungen aufgestockt und die Antragstellung teilweise vereinfacht. Erhöht wird insbesondere der Zuschuss für den persönlichen Schulbedarf, also Ranzen, Sportzeug, Schreibmaterial usw., und zwar von 100 auf 150 Euro pro Schuljahr. Außerdem ... mehr
Iris Wolff - Fleißer-Preis 2019
© Falko Schubring

Verleihung am 24. November

Den mit 10.000 Euro dotierten Marieluise-Fleißer-Preis bekommt in diesem Jahr die Schriftstellerin Iris Wolff zugesprochen. Damit kann sich die 1977 in Hermannstadt / Siebenbürgen geborene Autorin als 16. Preisträgerin einreihen in eine illustre Liste von Namen, unter anderem Herta Müller (Marieluise-Fleißer-Preis 1989, Literatur-Nobelpreis 2009). Seit 1981 verleiht die Stadt Ingolstadt den Literaturpreis in zweijährigem Rhythmus an deutschsprachige ... mehr
Radeln Rathausplatz - Stadtradeln
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Stadtradeln 2019 in Ingolstadt ist beendet

2601 aktive Teilnehmer, 247 Teams, 566.002 Kilometer, das ist die Bilanz für die Stadt Ingolstadt bei der 12. Durchführung der bundesweiten Klima-Bündnis-Aktion Stadtradeln 2019. Damit wurden 80 Tonnen CO2 eingespart. Auch bei der fünften Teilnahme unserer Stadt bei der Aktion Stadtradeln waren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Ingolstadt, aus den Stadtteilen, aus ... mehr
Piussteg Einhub Brückenteil
© LGS / Schalles

Piussteg verbindet bald Landesgartenschau mit Wohnviertel

Der Bau des Piusstegs ist durch das Einheben der Brückenteile über der Hans-Stuck-Straße einen großen Schritt vorangekommen. Im nächsten Jahr gelangen die Besucher der Landesgartenschau dann über den Piussteg schnell und gefahrlos vom Haupteingang vor der GVZ Halle T auf die Landesgartenschau, ohne die Hans-Stuck-Straße kreuzen zu müssen. Zwei Autokräne bugsierten das 50 Tonnen schwere ... mehr
Notfall- und Vorsorgemappe
© Stadt Ingolstadt / Rössle

Notfall- und Vorsorgemappe auch in Fremdsprachen erhältlich

Die Notfall- und Vorsorgemappe der Stadt Ingolstadt ist seit Kurzem nicht nur auf Deutsch, sondern auch in vier weiteren Sprachen erhältlich. In Kooperation mit der Integrationsbeauftragten der Stadt Ingolstadt wird die Mappe nun auch auf Englisch, Rumänisch, Russisch und Türkisch angeboten. Die Notfall- und Vorsorgemappe dient dazu, eine Übersicht der wichtigsten Daten für ... mehr
Kastner-Medaille 2019_ Gruppenbild
© Stadt Ingolstadt / Kastl

Annie Duval, Jim Cooper und Robert Main wurden ausgezeichnet

Die Stadt Ingolstadt hat in diesem Jahr erstmals die Kaspar-Castner-Medaille verliehen – für besondere Verdienste um Städtepartnerschaften und internationale Beziehungen. Im Rahmen eines Empfangs im Historischen Sitzungssaal des Alten Rathauses erhielten Annie Duval aus Grasse sowie James Cooper und Robert Main aus Kirkcaldy diese neue Auszeichnung. Zu beiden Partnerstädte unterhält die Stadt Ingolstadt – neben Carrara ... mehr
Lärm
© Stadt Ingolstadt

Umfrage der Stadt zur Lärmaktionsplanung

Lärm ist eines der drängendsten Umweltthemen unserer Zeit. Die Stadt Ingolstadt möchte nun von den Bürgerinnen und Bürgern erfragen, welcher Lärmbelastung sie ausgesetzt sind, welcher Lärm am störendsten empfunden wird und was die Stadt tun kann. Unter dem Link www.ingolstadt.de/laermaktionsplan ist ein Fragebogen mit sieben Fragen zu finden, der auch im Umweltamt, Rathausplatz 9, aufliegt. ... mehr
700 Jahre Heilig-Geist-Spital-Stiftung _ Empfang
© Stadt Ingolstadt / Roessle

700 Jahre Heilig-Geist-Spital-Stiftung

Mit einem Empfang im Historischen Sitzungssaal des Alten Rathauses würdigte Oberbürgermeister Christian Lösel gestern das Jubiläum 700 Jahre Heilig-Geist-Spital-Stiftung in Ingolstadt. Die Heilig-Geist-Spital-Stiftung, gegründet von Ludwig dem Bayern, ist die älteste Sozialeinrichtung in Ingolstadt und war eine frühe Form der Armuts- und Altersvorsorge. Sie hat bewegte Zeiten hinter sich und befindet sich auch derzeit ... mehr
UAM-Netzwerktreffen München am 22. Juli 2019
© Stadt Ingolstadt / Michel

UAM-Netzwerktreffen mit rund 120 Experten

Innerhalb von nur einem Jahr seit der Gründung ist die Ingolstädter Urban Air Mobility-Initiative (UAM) enorm gewachsen. 60 Partner arbeiten gemeinsam an der Entwicklung von Projekten für die Mobilität der Zukunft. Regelmäßig treffen sich die beteiligten Firmen, Institutionen und Einrichtungen zum Netzwerktreffen – die vierte Auflage fand nun beim Netzwerk-Partner Rohde & Schwarz ... mehr
WLAN Hotspot Stadtbücherei
© Stadt Ingolstadt / Roessle

20.000. BayernWLAN-Hotspot in der Stadtbücherei

Es ist keine Neuerung, in der Stadtbücherei im Herzogskasten eine Spielekonsole hinzustellen. In der Jugendbücherei können die meist jugendlichen Besucher schon seit einiger Zeit offline mit verschiedenen Konsolen spielen. Dabei ist die Stadtbücherei eine nichtkommerzielle Bildungs- und Freizeiteinrichtung und erweitert neben Büchern und Zeitschriften auch ihren digitalen Spielefundus. Jetzt will die die Stadtbücherei weitere junge ... mehr
Wohnanlage Hinteranger- und Münchener Straße
© GWG

Konsequente Wohnraumentwicklungspolitik der Stadt

Der Immobilienmarkt in Ingolstadt nimmt in der bayernweiten Betrachtung eine Sonderrolle ein – aktuell kommt es zu einer Konsolidierung der Kauf- und Mietpreise, nach Jahren, die lange von einer dynamischen Aufwärtsentwicklung geprägt waren. Dazu beigetragen haben auf der einen Seite die konsequente Wohnraumentwicklungspolitik der Stadt und auf der anderen Seite aber auch die „Dieselkrise“ des ... mehr
Stadtspaziergang OB 2019
© Stadt Ingolstadt / Betz

OB Lösel stellte aktuelle Bauprojekte vor

Oberbürgermeister Christian Lösel hat sich vergangene Woche zu einem sommerlichen Abendspaziergang durch die Altstadt mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern getroffen. Der Schwerpunkt lag auf der Stadtgeschichte und OB Lösel stellte aktuelle Projekte und die neue Nutzung von historischen Gebäuden vor. Begleitet wurde er vom Tiefbauamtsleiter Walter Hoferer, IFG-Geschäftsführer Norbert Forster sowie Nicolai Fall, Geschäftsführer ... mehr
Kaspar-Castner-Medaille
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Für Verdienste um Städtepartnerschaften

Die Stadt Ingolstadt erweitert ihre kommunalen Auszeichnungen an verdiente Persönlichkeiten um die Kaspar-Castner-Medaille für Verdienste um Städtepartnerschaften und internationale Beziehungen. Delegationen aus fast allen Ingolstädter Partnerstädten besuchen am Wochenende das Bürgerfest und sind teilweise auch mit eigenen Ständen vertreten. Zu diesem Anlass wird die Kaspar-Castner-Medaille erstmals am Samstag, 20. Juli, um 19 Uhr im Historischen Sitzungssaal des Alten Rathauses an Annie ... mehr
Eingang Tourist Information
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Tourist Information ist jetzt eventim Vorverkaufsstelle

Die Tourist Information am Rathausplatz ist jetzt auch offizielle eventim Vorverkaufsstelle. Jeden Tag der Woche kann man nun im Herzen Ingolstadts Tickets für Events und Veranstaltungsreihen in Ingolstadt und Umgebung, sowie im gesamten Bundesgebiet kaufen. Die Tourist Information am Rathausplatz, Moritzstraße 19, ist der erste Anlaufpunkt für Gäste und Besucher Ingolstadts, außerdem ist sie für Ingolstädter ... mehr
Radfahren
© Stadt Ingolstadt/Roessle

Anmeldungen noch bis 20. Juli möglich

Die erste Hälfte des dreiwöchigen Aktionszeitraumes von Stadtradeln Ingolstadt ist geschafft. Die Aufwärmphase ist vorbei und es kann noch mal kräftig in die Pedale getreten werden! 1.902 Teilnehmer in 291 Teams waren zum Start des STADTRADELNS in Ingolstadt am 30. Juni registriert. Seitdem sind noch einige dazu gekommen. Aktuell haben 1.946 aktive Radler 244.641 km für die ... mehr
INVG
© Stadt Ingolstadt / Roessle

ÖPNV in Ingolstadt wird weiter ausgebaut

Die Auswertung der jährlichen Fahrgastzählung in den Bussen der INVG liegt nun für 2019 vor: Mit 57.383 Einsteigern an Werktagen konnte wie bereits im Vorjahr ein neuer Höchstwert markiert werden. Oberbürgermeister und INVG Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Christian Lösel sieht den langjährigen Kurs zur Stärkung des ÖPNV bestätigt: „Ein Fahrgastplus von 3,1 Prozent ist ein hervorragendes ... mehr
Spatenstich Themengärten LGS
© Stadt Ingolstadt / Roessle

LGS Ingolstadt 2020 stellt modernen Ökolandbau vor

Auf dem Landesgartenschaugelände, das vorher eine innerstädtische Ackerfläche war, haben die Besucher zwischen 24. April und 4. Oktober nächsten Jahres die Möglichkeit Landwirtschaft kennenzulernen. Ein Ausstellungsbeitrag stellt die konventionelle Landwirtschaft vor, der andere zeigt den ökologischen Landbau. Erstmals ist damit dieses Thema in größerem Umfang auf einer Landesgartenschau in Bayern vertreten. Im Süden des Landesgartenschaugeländes ... mehr
Ingolstadt Totale
Stadt Ingolstadt/Schalles

Ingolstadt belegt dritten Platz im "Zukunftsatlas"

Wie zukunftsfähig sind die deutschen Regionen und Landkreise? Dieser Frage geht das Forschungsinstitut Prognos in seinem heute veröffentlichten Zukunftsatlas 2019 nach. Ingolstadt belegt demnach unter den 401 Gebietskörperschaften den bundesweit dritten Platz und wird als Stadt mit „besten Zukunftschancen“ bewertet. Für die Studie wurden 29 Einzelindikatoren analysiert, zu den vier Themenfeldern „Demografie“, „Wohlstand und ... mehr
Straßenbauarbeiten
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Härteausgleich für Straßenausbaubeiträge

Haus- und Grundbesitzer müssen seit 1. Januar 2018 in Bayern nicht mehr für die Sanierung oder den Ausbau von Straßen bezahlen. Denn der Bayerische Landtag hat das Kommunalabgabengesetz geändert und die sogenannten Straßenausbaubeiträge abgeschafft. Straßenausbaubeiträge, die in den vier Jahren zuvor bezahlt wurden – in Ingolstadt waren dies rund 2,3 Millionen Euro – werden nun ... mehr
Baustelle
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Nur moderate Steigerung bei Bodenpreisen

Was kostet ein Quadratmeter Grundstücksfläche in Ingolstadt im Durchschnitt? Die Antwort liefern die so genannten Bodenrichtwerte. Sie zeigen die Entwicklung der Bodenpreise von unbebauten Grundstücken der letzten beiden Jahre an. Bei der Wertermittlung für ein konkretes Grundstück sind Abweichungen von den wertbestimmenden Eigenschaften (zum Beispiel hinsichtlich des Maßes der baulichen Nutzbarkeit) zu berücksichtigen. Informationsgrundlage ist ... mehr
Kreuztor
© Stadt Ingolstadt / Roessle

Ab 5. Juli Nachtfahrverbot rund ums Kreuztor

Von diesem Wochenende an macht die Stadt Ingolstadt ernst mit dem nächtlichen Fahrverbot auf der Kreuzstraße. Ab Freitag, 5. Juli, gilt ein Nachtfahrverbot in der Kreuzstraße und auf mehreren Zufahrtstraßen. Altstadtbewohner und -besucher werden nämlich vom sogenannten Flanierverkehr zum Teil massiv gestört und beeinträchtigt. Schon seit Jahren besteht ein Durchfahrtverbot durch das Kreuztor, das aber ... mehr
UAM Unterzeichnung
© Stadt Ingolstadt / Rössle

14 weitere Unternehmen dazugekommen

Knapp ein Jahr nach dem Start der Urban Air Mobility Initiative in Ingolstadt haben sich bereits rund 50 Unternehmen dem Netzwerk angeschlossen. Das Interesse an der Mitarbeit ist weiterhin anhaltend, in einem gemeinsamen Termin am Dienstag, 2. Juli unterzeichnen weitere 14 Unternehmen das „Manifesto of Intent“ im Historischen Sitzungssaal in Ingolstadt. Bayern Innovativ GmbH (Nürnberg): „Urban Air Mobility kann heutige Verkehrskonzepte ... mehr