Seiteninhalt

Exposé zum Verkauf von städtischen Grundstücken im Baugebiet "Südlich Haunwöhr - Beidseitig der Hagauer Straße"

Hinweis: ausschließlich an Privatpersonen zur Eigennutzung

Inhaltsverzeichnis

  1. Baugrundstücke
  2. Rahmenbedingungen
    2.1 Lage des Baugebiets (der zu veräußernden Grundstücke)
    2.2 Planungsrechtliche Vorgaben
  3. Kaufpreise der einzelnen Grundstücke
  4. Bewerbung
    4.1 Verfahren

Anlagen


1. Baugrundstücke

In dieser Ausschreibung bietet die Stadt Ingolstadt im Baugebiet „Südlich Haunwöhr – Beidseitig der Hagauer Straße“ städtische Grundstücke für eine Einzel- und Doppelhausbebauung an.

Die Grundstücksgrößen bewegen sich zwischen 477 und 796 m². Die Grundstücke können nach den Vorgaben des rechtskräftigen Bebauungsplanes bebaut werden.

Die im beigefügten Verkaufsplan rot dargestellten Baugrundstücke werden zum Kaufpreis von 815 Euro/m² (exkl. Erschließungskosten) nach den Kriterien für die Vergabe von Baugrundstücken der Stadt Ingolstadt im Baugebiet «Südlich Haunwöhr - Beidseitig der Hagauer Straße» vom 24.10.2019 veräußert.

2. Rahmenbedingungen

2.1 Lage des Baugebiets (bzw. der zu veräußernden Grundstücke)

Die zu veräußernden Grundstücke liegen circa 3,4 km Luftlinie südlich vom Stadtkern der Stadt Ingolstadt, am südlichen Rand des Ortsteils Haunwöhr.

Im Norden wird das Gebiet von der bestehenden Bebauung begrenzt. In den übrigen Bereichen schließen sich landwirtschaftliche Flächen an. Durch das Gebiet verläuft die Hagauer Straße, welche die beiden Ortsteile Haunwöhr und Hundszell miteinander verbindet.

2.2 Planungsrechtliche Vorgaben (Bebauungsplan)

Wesentliche Festsetzungen des Bebauungs- und Grünordnungsplans 102 B für die Bebauung der oben genannten Grundstücke mit Einzel- bzw. Doppelhäusern hier in Auszügen (nicht abschließend).

  • Art der baulichen Nutzung: WA (allgemeines Wohngebiet)
  • Bauweise:
    - offene Bauweise
    - Einzel- (Fl.Nr. 2060, 2063, 2064) und Doppelhäuser (Fl.Nr. 2053 und 2054)
  • Grundflächenzahl: GRZ 0,4
  • Geschossflächenzahl: GFZ 0,4 bis 0,6 (abhängig von der Grundstücksgröße)
  • Geschossigkeit: II

3. Kaufpreise der einzelnen Grundstücke

Flurnummer Preis/m2 exkl. Erschließungskosten Grundstücksgröße vorläufiger Kaufpreis*
 2060 815 Euro/m2 ca. 477 m2  388.755 Euro
 2063  815 Euro/m2   ca. 477 m2  388.755 Euro
 2064  815 Euro/m2  ca. 502 m2  409.130 Euro
 2054**  815 Euro/m2  ca. 796 m2  648.740 Euro
 2053** 815 Euro/m2  ca. 690 m2  562.350 Euro

* Bei den angegebenen Grundstücksgrößen handelt es sich um Plangrößen. Im Rahmen der Vermessung der Grundstücke können sich noch minimale Abweichungen ergeben, die dann zum genannten m²- Preis ausgeglichen werden.
** geeignet für Bebauung mit Doppelhäusern

4. Bewerbung

4.1 Verfahren

Die Vergabe der Grundstücke erfolgt nach den Kriterien für die Vergabe von Baugrundstücken der Stadt Ingolstadt im Baugebiet »Südlich Haunwöhr - Beidseitig der Hagauer Straße« vom 24.10.2019.

Nähere Informationen zu Verfahren und Bewerbung entnehmen Sie bitte der Anlage Checkliste.

Der von allen unterschriebene Antrag inkl. Nachweise hat bis zum 22.12.2019, 24.00 Uhr, schriftlich per Post bei folgender Adresse einzugehen:

Stadt Ingolstadt
Liegenschaftsamt
Spitalstraße 3
85049 Ingolstadt

Anlagen: