Seiteninhalt

Corona⋅virus: Informationen in Leichter Sprache

Auf der ganzen Welt gibt es das Corona⋅virus.
Auch in Deutschland.
Und auch in Ingolstadt.

Menschen mit Corona⋅virus können krank werden.

Das Corona⋅virus kann von einem Menschen zu einem anderen Menschen übertragen werden.

Wenn viele Menschen zusammen kommen passiert das leicht.


Termine im Rat⋅haus

Das Rat⋅haus ist offen.

Müssen Sie im Rat⋅haus etwas erledigen?
Dann machen Sie einen Termin aus.

Sie können im Rat⋅haus anrufen.
Die Telefon⋅nummer vom Rat⋅haus ist 08 41 – 305-1600

Oder man kann eine E-Mail an das Rat⋅haus schreiben.
Die E-Mail-Adresse ist buergeramt@ingolstadt.de 

Sie können auch einen Termin im Internet ausmachen.
Die Adresse ist www.ingolstadt.de/termin

Sie haben einen Termin im Rat⋅haus?
Dann müssen Sie einen Mund-Nase-Schutz tragen.

Masken⋅pflicht

Masken⋅pflicht bedeutet: Sie müssen einen Mund-Nase-Schutz tragen.

Wo müssen Sie einen Mund-Nase-Schutz tragen?

  • Im Rat⋅haus
  • In allen Geschäften
  • Auf dem Wochen⋅markt
Informationen zum Corona⋅virus in Leichter Sprache

Bilder: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013