Seiteninhalt
25.09.2019

Interkulturelle Woche

Die Interkulturelle Woche hat zum Staunen, Informieren, Austauschen oder zur Unterhaltung eingeladen. Die Gleichstellungsbeauftragte Barbara Deimel zeigte am 25. Septemer im Kino der Volkshochschule einen preisgekrönten Film über fünf mutige, kluge und selbstbestimmte Frauen:

FÜNF KULTUREN – FÜNF FRAUEN – EINE GESCHICHTE

Der Film schildert wie die Frauen das Tabu des Schweigens und der Scham brechen. Die Frauen zeigen auf, wie man mit Mut, Kraft und Lebensfreude die Strukturen der kulturellen Mechanismen und der religiösen Grenzen aufbrechen kann.

Nach dem Film bestand Gelegenheit zum Austausch.

Das gesamte Veranstaltungsprogramm der Interkulturellen Woche finden Sie >>hier.