Hilfsnavigation

Volltextsuche

Icon deutsch Icon english

Radverkehr - Ingolstadt bewegt


Die Stadt Ingolstadt hat es sich zum Ziel gesetzt, den Radfahrern ein attraktives und verkehrssicheres Radwegenetz zu bieten. Dabei sollen die Komplettierung des Radwegenetzes, eine sichere Führung der Radfahrer an problematischen Streckenabschnitten und Kreuzungen im Haupt- und Nebenverkehrsstraßennetz sowie eine zügige Führung für Radfahrer auf attraktiven Verbindungen erreicht werden. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Ausweisung von Schulwegerouten gelegt.

Dies erreichen wir durch zahlreiche Projekte: Ein einheitliches Beschilderungskonzept wurde eingeführt und für das sichere Abstellen der Fahrräder im Stadtgebiet werden kontinuierlich Fahrradabstellanlagen nutzerorientiert aufgestellt. Als besonderen Service für die Bürger bietet die Stadt Ingolstadt einen Mängelmelder an. Mit diesem können Bürger Schäden oder Verbesserungen im Radwegenetz melden.



Bürgerserviceportal AKDB - IN Wappen
Pressemitteilungen, Termine...
Mobilitätskonzept, Radwegeplanung...
Radverkehr - Fahrrad
Mängelmelder, Abstellplätze, Ansprechpartner...
Ingolstadt engagiert sich
Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliches Ingolstadt
Stadtplanansicht Radrouten
Fahrradstadtplan, Schulwegpläne, Radwanderwege...
Logo Stadtradeln
Stadtradeln, Fahrradklimatest...


Kontakt:

66/1 Tiefbauamt
Fahrradbeauftragter
Spitalstr. 3
85049 Ingolstadt
Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden
Kartenansicht