Hilfsnavigation

Volltextsuche

Icon deutsch Icon english

Wohnungs- und Städtebau

Ingolstadt bietet in reichlichem Maße Anschauungsmaterial im Wohnungs- und Städtebau. Ein Beispiel ist das “Siedlungsmodell Permoserstraße“, ein anderes das Pioniergelände.

Pioniergelände

Die Stadt Ingolstadt verfolgt die Strategie der Innenentwicklung. Diese ist, aufbauend auf dem stadträumlichen Leitbild für die Stadt, auch im „Stadtentwicklungsplan Ingolstadt – Grundkonzept Wohnen“ verankert. Mit der Konversion einer Kasernenfläche, dem Pioniergelände, konnte die Zielsetzung der Innenentwicklung vorbildlich umgesetzt werden.

Durch den Wegfall der militärischen Nutzung wurde ein zentral gelegenes Flächenpotenzial frei, das aufgrund seiner Lage, Größe und Anbindung eine große Bedeutung für die gesamtstädtische Wohnraumentwicklung hat. Auf ca. 14 ha entstand altstadtnah eine kompakte, nachhaltige und nachbarschaftsorientierte Wohnbebauung mit ca. 500 Wohneinheiten und weiteren ergänzenden Nutzungen.

Eine ausführliche Beschreibung der Entwicklung der Wohnbaufläche finden Sie in der Broschüre
»Wohnen auf dem Pioniergelände«.

 

Weitere Beispiele  im Stadtgebiet von Ingolstadt:

 

Kontakt:

 

61 Stadtplanungsamt
Spitalstr. 3
85049 Ingolstadt
Telefon:
0841 305-2110

Fax:
0841 305-2149

E-Mail:

Raum:
Geschäftszimmer 125

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden
Kartenansicht

Zurück zur Übersicht